Warum Canis Plus Alleinfutter so besonders ist

Canis Plus Alleinfutter

Die Essenz des Lebens

Eine bemerkenswerte Besonderheit des kaltgepressten Canis Plus Alleinfutters sind die urkräftigen Keimlinge aus Nackthafer und Braunhirse. Diese Keimlinge enthalten die „Essenz des Lebens“. Sie sind der Speicherplatz der neuen Pflanze für Vitamine, Mineralien, Eiweiße, Omega 3-, 6-, 9- Fettsäuren sowie für natürliche Antioxidantien und tragen eine enorme Vitalität in sich. Durch das Ankeimen kann sich ihr Gehalt an Vitaminen um 400 bis 600% vervielfachen. Keimlinge sind zart in der Struktur und daher leicht verdaulich. Sie besitzen eine sehr hohe Enzymaktivität, die im ruhenden Samen noch nicht vorhanden ist. Canis Plus Alleinfutter ist zudem das einzige Futter, das den 100% natürlichen, ernährungsphysiologisch wertvollen Vitalkomplex DogProMin aus Algen- und Kräutern enthält.

Dadurch wird der Stoffwechsel auf die bestmögliche Weise unterstützt und ernährungsbedingten Mängeln vorgebeugt: denn Vorbeugen ist besser als Heilen. Im Gegensatz zu anderen, herkömmlichen Hundefuttern quillt Canis Plus Trockenfutter im Magen nicht auf und zerfällt einfach in seine Einzelbestandteile – ganz so, wie von Natur aus vorgesehen. Das schont den Magen und kann positiv zu seiner natürlichen Peristaltik beitragen. Dadurch kann die Darmperistaltik unterstützt und die natürliche Darmreinigung gefördert werden, was die Gefahr von Parasitenbesiedelungen im Darm reduzieren kann. Diese sind nicht selten Auslöser für Futterallergien. Naturavetal legt sehr großen Wert auf hohen Qualitätsstandard. Sämtliche Zutaten werden in der Deklaration offen und einzeln ausgewiesen.

Der Favorit für tierische Feinschmecker

In Canis Plus Alleinfutter werden keine tierischen und pflanzlichen Nebenerzeugnisse wie z.B. Federnmehl, Krallen und Horn oder Stängel, Halme und Blätter verwendet, diese gehören nicht ins Hundefutter! Außerdem enthält Canis Plus Alleinfutter keine Füllstoffe, dadurch ist das Futter hoch verdaulich, die Fütterungsmenge gering und entsprechend das Kotabsatzvolumen reduziert. Die Zutaten werden frisch – ohne Beigabe von Konservierungsstoffen – verarbeitet. Das gewährleistet eine natürlich gesunde Ernährung: auch für Tiere mit gesundheitlichen Problemen.

Alle Inhaltsstoffe werden gewissenhaft und mit größter Sorgfalt ausgewählt sowie regelmäßig von unabhängigen anerkannten Laboren geprüft. In unvergleichlicher Qualität und mit abwechslungsreicher Geschmacksvielfalt ist das Canis Plus-Sortiment der Favorit für tierische Feinschmecker und Leckermäuler, die es mit großem Appetit begeistert aufnehmen. Canis Plus Alleinfutter kann ebenfalls sehr gut in einer Kombination mit BARF, den Naturavetal Fleisch-Töpfen und Fleisch-Rollen oder von allen gefüttert werden, die gern selbst für den Hund kochen; dient aber auch z.B. als Urlaubskost bei Hunden, die ansonsten frische Kost bekommen.

Die Vorzüge wohltuender Fütterung mit naturbelassenem Canis Plus Alleinfuttermittel

Schonend kaltgepresste, reichhaltige Komplettnahrung
Mehr als 60% Frischfleisch- oder Fischanteil vor dem Trocknen
Sortenrein mit jeweils nur einer tierischen Proteinquelle aus Lachs, Geflügel- oder Lammfleisch
Wertvolle essenzielle Fettsäuren aus Lachsöl
Echte, urkräftige Keimlinge aus Nackthafer und Braunhirse
Vitamine und Mineralien rein natürlichen Ursprungs
Mit DogProMin-Komplex aus Algen und Kräutern
Glutenfreie, verträgliche Rezeptur
Frei von Füll-, Farb- und Konservierungsstoffen
Frei von minderwertigen Nebenerzeugnissen wie Federnmehl, Krallen und Horn
Ohne Zusatz von Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen
Ohne Soja, Weizen und Milchprodukte
Gentechnikfrei, ohne Tierversuche, umweltbewusst in der Herstellung
Gesicherte Qualität durch Analysen unabhängiger Labore

Canis Plus Alleinfutter gibt es in 6 Sorten: Geflügel, Lamm, Lachs, Kaninchen, Sport, Welpen